fbpx
Musik & Podcasts Shout Out

„Egalité”: Neuer Podcast mit Ricarda und ihrer besten (Ex-) Freundin!

Ab heute startet der neue Unterhaltungspodcast „Egalité“, zu Deutsch „Gleichstellung“, exklusiv auf Podimo.

Zusammen mit ihrer besten (und Ex-) Freundin Julia spricht Ricarda im neuen Podcast über Go’s und No-Go’s unserer Gegenwart. Zwischen „Instagram-Accounts für Hunde“ und „Ehe für Alle“ liefern Ricarda und Julia bei einem Bierchen ein Tischfeuerwerk an Eloquenz. Warum trägt man faustgroße Rucksäcke? Bei welcher Gelegenheit gibt man am besten zu, dass man Fan von Prinz William ist? Und weshalb sind Job-Bewerbungen von Frauen und Menschen mit Behinderung bei gleicher Eignung „auch erwünscht”?

Hier kommt hier direkt zum Podcast. Wenn ihr über diesen Link geht, erhaltet ihr ein 30 Tage-Probeabo und könnt den Podcast bei Podimo testen. Spoiler: wird geil!

Die Cover-Frage

Dieses Cover und ebenso alle weiteren Episodencover zeigen Julia nicht. Und das aus gutem Grund, denn in der heutigen Zeit ist man schneller reich und berühmt, als man ‘rich&famous’ sagen kann.
„Julia hat Angst davor, plötzlich zu der Upperclass zu gehören und nicht mehr ungestört shoppen gehen zu können. Darum halten wir es optisch wie Charlotte Roche in ‘Paardiologie’ und nehmen die Maskenpflicht hier wörtlich.”

Persönliches geht bei all dem natürlich nicht verloren. So sprechen die beiden unter anderem auch über Beziehungen, Ex-Freundinnen und Jogginghosen-Fails beim dritten Date.

Innerhalb jeder Episode bewerten beide ihre jeweiligen Themen nach gesellschaftlicher Relevanz in „Egal“ und „Nicht egal“. „Egalité” – ein Podcast über Relevanz und Firlefanz. Reinhören lohnt sich!

Hier gehts zum Podcast!


Wer von euch hat Lust auf noch mehr Ricarda? Hört rein und lasst uns unbedingt eure Meinung wissen!


 Bücher, Filme, Serien, Musik und Podcasts sowie Interviews mit Stars & Sternchen der
LGBT-Szene:


Patricia-Busenfreundin-das-Magazin
Autorin: Patricia

Abonniert gerne unseren Newsletter, wenn ihr stets up to date sein wollt:

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.