Bücher Shout Out

Indy – ein Lesbian Adventure Roman der Podcasterin Lina Kaiser | Busenfreundin Book-Club

Bloggerin, Podcasterin, Autorin – Busenfreundin Lina Kaiser bildet das Rundumpaket lesbischer Themen. Hier stellen wir euch ihren Abenteuerroman “Indy” über eine Twentysomething an einem Wendepunkt ihres Lebens vor.

Über Busenfreundin Lina Kaiser haben wir bereits im Busenfreundin LGBT Podcast-Check berichtet. Auf frauverliebt.de bloggt sie über lesbisches L(i)eben und hat dazu noch einen der ersten deutschen Podcasts gegründet, die sich ausschließlich mit Busenfreundinnen-Themen befasst. Während in ihren ersten beiden Veröffentlichungen “Im Abseits der Lichter” und “Tanz ins Flutlicht” das Thema Coming-Out eine große Rolle spielt, richtet sich “Indy” an die Gayneration der Mittzwanziger, die noch so gar keinen Plan fürs Leben hat, den sie doch eigentlich haben sollte.

“Indy” von Lina Kaiser

Lina Kaiser Indy Busenfreundin Book Club
Lina Kaiser mit Busenbeutel

Maya ist 25 und gerade verlassen worden. Sie steht kurz vor dem Ende ihres Studiums und wird nach einer alkohol- und tränenreichen Nacht vom unerträglichen Läuten ihrer Klingel geweckt. Vor ihrer Tür steht keine andere als Pia, eine Schulfreundin, die sie seit zehn Jahren nicht gesehen hat. Eigentlich würde Maya ihr in ihrem Zustand am liebsten die Tür vor der Nase zuschlagen. Doch Pia überreicht ihr einen Brief, der ihre Alarmglocken läuten lässt. Ihre ehemals beste Freundin Noemi scheint sich etwas antun zu wollen. Um das zu verhindern, machen die beiden ungleichen Frauen sich auf einen Roadtrip von Köln über Berlin nach Rom, um Noemis Spuren zu folgen. Doch mit der Zeit fragen sich die beiden, ob Noemi noch der einzige Grund ist, warum sie zusammen unterwegs sind…

Unser Fazit:Indy” ist eine bunte Abenteuergeschichte über Freundschaft, Selbstfindung und ein kleines bisschen Liebe. Sie befasst sich zwar auch mit ernsteren Themen wie Tod, Verlust und Selbstmord, bleibt dabei jedoch eher an der Oberfläche. Der Fokus liegt auf der Entwicklung der Protagonistin Maya, die sich von einer Trennung erholt und herauszufinden versucht, was sie vom Leben eigentlich will. Lest hier Hannahs ausführliche Meinung.

Habt ihr weitere Buch-Empfehlungen für uns? Dann schreibt sie uns in die Kommentare!


 Bücher, Filme, Serien, Musik und Podcasts sowie Interviews mit Stars & Sternchen der
LGBT-Szene:


Autorin: Hannah

Abonniert gerne unseren Newsletter, wenn ihr stets up to date sein wollt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.