fbpx
Portrait Shout Out

Princess Charming: Das ist Irina Schlauch!

Autorin: Patricia Bauer

Darauf hat die Lesben-Welt lange gewartet: Endlich wurde enthüllt, wer als lesbische Princess Charming nach der großen Liebe suchen und im gleichnamigen TVNow-Format zwischen 20 Frauen wählen darf. Ein Novum in der deutschen Fernseh-Landschaft! Ihr wollt mehr über die Princess erfahren? In „Busenfreundin – das Magazin” erfahrt ihr alles, was ihr wissen müsst!

Die diesjährige Princess Charming heißt Irina Schlauch und dürfte so manche Busenfreundin bereuen lassen, sich nicht als Kandidatin beworben zu haben:

Princess Charming irina Schlauch
Quelle: TVNow / R. Lohse

Name: Irina Schlauch

Alter: 30 Jahre

Wohnort: Köln

Beruf: Rechtsanwältin

Hobbies: Snowboarden, Wakeboarden, Surfen

Beziehungskiste & Familienbande

Irina Schlauch, die als Princess Charming das Gesicht der ersten lesbischen Dating-Show überhaupt sein wird, hatte ihre erste Beziehung mit 17 Jahren – damals noch mit einem Mann. Danach folgten nur noch Beziehungen mit Frauen.

Ihr Coming-out hatte sie mit 23 Jahren. „Ich bin sehr tolerant erzogen worden, insofern wusste ich, dass das für meine Familie kein Thema sein wird. Dafür bin ich sehr dankbar”. Zu ihrer Familie und ihrer Zwillingsschwester habe sie ein sehr enges Verhältnis.

Darum nimmt Irina bei „Princess Charming” teil

Wie Irina in einem Interview mit der Mediengruppe RTL erzählte, fühlt sie sich sehr geehrt, als Princess Charming nach der großen Liebe suchen zu dürfen. Gleichzeitig habe sie großen Respekt vor der Rolle.

Was ihr besonders am Herzen liegt: Mit ihrer Teilnahme will Irina dazu beitragen, dass die Akzeptanz für LGBTIQ+ weiter wächst und im gesellschaftlichen Mainstream ankommt. „Je öfter Diversität im TV und Streaming gezeigt wird, desto normaler wird es für die Menschen”, plädiert Irina im Interview mit der Mediengruppe RTL. „Jede(r) sollte sich zeigen können, wie sie/er ist”.

Das erwartet Irina von den Kandidatinnen

Toleranz und Vertrauen sind in Irinas Augen Grundvoraussetzungen für eine Beziehung. Was sie noch von den Kandidatinnen erwartet? „Ich bin gespannt, wer mich durch ihre Art umhaut”, sagt die 30-Jährige und hofft, sich für jede der Kandidatinnen genügend Zeit zum Kennenlernen nehmen zu können.

Wie die Kandidatinnen ihr Herz gewinnen können? „Ich flirte gerne und kann auch offensiv sein, wenn ich will. Ich mag es aber auch, wenn eine Frau so selbstbewusst ist, dass sie mir zeigen kann, dass sie mich gut findet”, erzählt Irina.


Was haltet ihr von der ersten Princess Charming? Glaubt ihr, dass Irina Schlauch die Community gut vertreten wird? Verratet es uns in den Kommentaren!


Bücher, Filme, Serien, Musik und Podcasts sowie Interviews mit Stars und Sternchen der
LGBT-Szene:


Abonniert gerne unseren Newsletter, wenn ihr stets up to date sein wollt:

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.